Mini-LED-Taschenlampe Nextorch K21

Superschlank, aber leuchtstark und top ausgestattet.

Die K21 lässt sich dank eines Drehschalters, der gleichzeitig der Lampenkopf ist, einschalten und dimmen. Dadurch kann man die K21 mühelos mit einer Hand bedienen. 
Als zweite Neuheit hat der Taschenlampen-Hersteller aus Haan in Nordrhein-Westfalen der winzigen Mini-LED-Leuchte ein magnetisches Hinterteil spendiert. Damit kann die K21 überall befestigt werden, wo etwas Metallisches ist.
Der kleine Lichtzwerg liefert erstaunliche 160 ANSI-Lumen Lichtstrom. Das reicht für eine geprüfte Leuchtweite von 70 Metern. Die Stromversorgung erfolgt kostengünstig über eine AA-Batterie, die praktisch überall zu bekommen ist. Bis zu 14 Stunden lang kann die Mini-Taschenlampe an einem Stück Licht geben. 
Das Gehäuse der widerstandsfähigen Taschenlampe besteht aus hochwertigem Luftfahrt-Aluminium mit einer Hartanodisierung nach militärischen Standard. Mit dem Edelstahlclip kann die K21 quasi überall befestigt werden – an der Baseballmütze oder an der Schulterklappe zum Beispiel. Die K21 ist wasserdicht, getestet auf eine Tauchtiefe von einem Meter. 

 

LED: CREE XP-G3 S4 LED
Modi: 160 lm / 55 lm / 7 lm Laufzeit    1 h / 7 h 45 min / 14 h
Leuchtweite: 70 m (nach ANSI) 
Wasserdicht: IPX-7 (1 m)
Fallhöhe: 1 m
Stromversorgung: 1 x AA
Abmessungen: 79 mm x 18 mm x 19 mm
Gewicht: 35 g ohne Batterie

 
Lieferumfang:
• NEXTORCH K21
• AA-Batterie
• Bedienungsanleitung 



€ 22,95

inkl. 19% MwSt.

Lieferzeit 3-4 Arbeitstage


in den Warenkorb
Kontakt Verlag

Wieland Verlag GmbH
Rosenheimer Straße 22
83043 Bad Aibling
Deutschland

Tel.: +49 (0) 80 61 / 38 998 - 0
Fax: +49 (0) 80 61 / 38 998 - 20

E-Mail: info@wieland-verlag.com

Handelsregister Traunstein, HRB 12311
Geschäftsführer: Hans Joachim Wieland
Sitz der Gesellschaft ist Bad Aibling

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern.
Mehr Informationen zum Datenschutz | Ok, habe ich verstanden ...